fbpx

Über den Service

Da die Lichtdurchlässigkeit von Zirkonium-Zahnbeschichtungen höher ist als die von Metall-getragenen Beschichtungen, entsteht im Zahnfleisch keine dunkle Farbe, und Sie werden in Zukunft nicht auf Probleme wie schwarze Farbreflexion am Zahnfleischrand stoßen, die manchmal bei metallbeschichteten Porzellanzähnen auftreten kann. Außerdem verschwindet die Zirkonium-Zahnbeschichtung aufgrund der Lichtdurchlässigkeit von Zirkonium, und das matte Aussehen, das bei Zähnen auftreten kann, verschwindet, und ein gesünderes, transparenteres und natürlicheres Aussehen wird erzielt, somit erhalten die Zähne ein Aussehen, das dem original sehr ähnlich ist. Neben der Zirkonbeschichtung, die ein ästhetisches und natürliches Aussehen bietet, ist sie auch wichtig für Ihre Zahnfleischgesundheit. Da Zirkoniumkronen besser mit Zahnfleisch kompatibel sind, ist die Möglichkeit einer Zahnfleischerkrankung im Zahnfleisch um die mit Zirkonium gekrönten Zähne geringer als bei Metall-getragenen Zahnbeschichtungen.

Die Zirkoniumkrone ist weiß, hitzebeständig und ist ideal für Patienten die allergisch auf Metall sind. Dank der Lichtdurchlässigkeit der Zirkonium-Zahnbeschichtung verschwindet das matte Aussehen und sorgt für ein natürlicheres und ästhetischeres Erscheinungsbild. Menschen, die eine Zirkonium-Zahnbeschichtung verwenden, haben keine Hitze- oder Kälteempfindlichkeit. Zirkonium minimiert Flecken, die wegen Rauchen oder anderen Gründen entstehen, verursacht keinen schlechten Atem, löst keine Zahnfleischprobleme aus und verursacht auch keine Geschmacksveränderungen im Mund.

Für unseren Smile-Design-Service können Sie die Vorher- und Nachher-Fotos überprüfen.

Kontaktieren Sie jetzt für kostenlose Inspektion!

Sie können einen Termin unter der Telefonnummer +90 530 504 03 70 oder
× Stellen Sie uns eine Frage